Was bedeutet es, im Namen Jesu' zu beten?



 

Frage: "Was bedeutet es, im Namen Jesu' zu beten?"

Antwort:
Im Namen Jesu' zu beten wird in Johannes 14:13-14 gelehrt, "und was ihr auch in meinem Namen bitten werdet, will ich tun, auf dass der Vater verherrlicht werde in dem Sohne. Wenn ihr etwas in meinem Namen bitten werdet, so werde ich es tun." Einige wenden diesen Vers fälschlicherweise in der Annhme an, das Gott jedes Gebetsanliegen an Ihn gewährt, das mit den Worten "In Jesu' Namen" endet. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass man die Worte "In Jesu' Namen" wie eine magische Formel behandelt. Dies ist absolut unbiblisch!

Im Namen Jesu' zu beten bedeutet, dass wir mit Seiner Autorität beten und Gott, den Vater bitten, auf unser Gebet zu handeln, weil wir im Namen Seines Sohnes Jesus kommen. Im Namen Jesu' zu beten, bedeutet dasselbe wie gemäß Gottes Willen zu beten, "Und das ist die Freimütigkeit, die wir ihm gegenüber haben, dass, wenn wir seinem Willen gemäß um etwas bitten, er uns hört. Und wenn wir wissen, dass er uns hört, um was wir auch bitten, so wissen wir, dass wir das Erbetene haben, das wir von ihm erbeten haben." (1. Johannes 5:14-15). In Jesu' Namen beten bedeutet, für Dinge zu beten, die Jesus ehren und Ihn verherrlichen.

Am Ende eines Gebets "In Jesu' Namen" zu sagen, ist keine magische Formel. Wenn das, um das du in deinem Gebet gebeten oder gesagt hast nicht fuer Gottes Ehre und gemäß Seinem Willen war, dann sind die Worte "In Jesu" Namen" bedeutungslos. Echtes Gebet im Namen Jesu' und für Seine Ehre zu beten ist, was wichtig ist, nicht einfach nur bestimmte Worte am Ende eines Gebets anzuhängen. Es sind nicht die Worte eines Gebets, die Bedeutung haben, sondern die Absicht hinter dem Gebet. Für Dinge zu beten, die in Übereinstimmung mit Gottes Willen sind, ist der Kerninhalt, in Jesu' Namen zu beten.


Zurück zur deutschen Startseite

Was bedeutet es, im Namen Jesu' zu beten?