Wie kann ich eine Erhörung von Gott auf meine Gebete bekommen?



 

Frage: "Wie kann ich eine Erhörung von Gott auf meine Gebete bekommen?"

Antwort:
Viele Menschen betrachten ein "erhörtes Gebet" so, als würde Gott ein Gebetsanliegen, das Ihm dargebracht wurde, gewähren. Wenn ein Gebetsanliegen nicht gewährt wird, dann wird es oft als nicht-erhörtes Gebet verstanden. Dies ist jedoch ein inkorrektes Verständnis des Gebets. Gott erhört jedes Gebet, das Ihm dargebracht wird. Woran wir denken müssen ist, dass Gott manchmal mit "Nein" oder "Warte" antwortet. Gott verspricht nur, dass Er unsere Gebete gewährt, wenn wir nach Seinem Willen beten. In 1. Johannes 5:14-15 steht: "Und das ist die Freimütigkeit, die wir ihm gegenüber haben, dass, wenn wir seinem Willen gemäß um etwas bitten, er uns hört. Und wenn wir wissen, dass er uns hört, um was wir auch bitten, so wissen wir, dass wir das Erbetene haben, das wir von ihm erbeten haben."

Was bedeutet es, gemäß Gottes Willen zu beten? Gemäß dem Willen Gottes zu beten heißt, dass wir für Dinge beten, die Gott ehren und Ihn verherrlichen und/oder für Dinge beten, die die Bibel klar als Gottes Willen für uns offen legt. Wenn wir für etwas beten, das Gott nicht in unseren Leben ehrt, dann wird Gott uns nicht das geben, worum wir Ihn bitten. Wie können wir wissen, was Gottes Wille ist? Gott verspricht, dass Er uns Weisheit geben wird, wenn wir Ihn darum bitten. Jakobus 1:5 sagt uns: "Wenn aber jemandem unter euch Weisheit mangelt, so erbitte er sie von Gott, der allen gern und ohne Vorwurf gibt, so wird sie ihm gegeben werden." Mach dich mit dem vertraut, was die Bibel über Gottes Willen für dein Leben sagt. Je besser wir Gottes Wort verstehen, umso mehr werden wir verstehen, für was wir beten sollen. Je besser wir wissen, für was wir beten sollen, umso effektiver wird unser Gebetsleben sein.


Zurück zur deutschen Startseite

Wie kann ich eine Erhörung von Gott auf meine Gebete bekommen?